Vellmar - Zweifamilienhaus mit Fernblick auf großem Grundstück

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr191296
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ34246
OrtVellmar
LandDeutschland
Wohnfläche200 m²
Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße1.225 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze2 Freiplätze
2 Garagen
BalkonJa
TerrasseJa
ImmoNr191296 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ34246
OrtVellmar LandDeutschland
Wohnfläche200 m² Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße1.225 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2 BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Stellplätze2 Freiplätze
2 Garagen
BalkonJa
TerrasseJa

Hinweis zur Provision: 5,95% inkl. MwSt.

Details zur Immobilie
Die attraktive Immobilie mit ca. 200 m² Wohnfläche und Ausbaupotenzial im Dachgeschoss befindet sich in einer ruhigen Straße in Vellmar-West.

Das weitestgehend sichtgeschützt und gepflegt angelegte Grundstück mit ca. 1225 m² bietet eine selten zu findende Großzügigkeit. Ein Mähroboter übernimmt die Rasenpflege, 2 Regenwasserzisternen sorgen für genügend Gießwasser. Ein besonderes Highlight ist die moderne Loungeecke mit WPC-Podest und Gartenpavillon.

Die Obergeschosswohnung mit 3-4 ZKB und insgesamt ca. 124 m² Wohnfläche bietet Ihnen einen flexiblen Grundriss. Über den offenen Wohn-/Essbereich mit stimmungsvollen Kaminofen gelangen Sie in den ca. 2015 gebauten Wintergarten mit Fernblick.

Die Wohnung im Untergeschoss verfügt über einen separaten Eingang. Mit ca. 76 m² Wohnfläche, 2 ZKB und Terrasse mit Aussicht ins Grüne bietet sie viel Platz.
Im UG sind zusätzlich 2 Kellerräume und Waschküchen vorhanden.

Das Dachgeschoss hat bei einem Hausaußenmaß von 13 x 11 Metern und 30° Dachneigung ein enormes Ausbaupotenzial. Der komplette Dachboden wurde bereits in ca. 2005 fachgerecht gedämmt verkleidet.

Im OG wurden als Bodenbelag Eiche-Parkett und Fliesen und im Untergeschoss Laminat und Fliesen gewählt. Die Fenster im Haus wurden zwischen den Jahren ca. 2003 – 2012 ersetzt, haben eine erhöhte Schallschutzklasse und sind mit Rollläden versehen. Die Fenster im Untergeschoss sind zusätzlich einbruchhemmend und teilweise vergittert.

Zu dem Haus gehört eine Doppelgarage mit modernen Sektionaltoren.

Die Photovoltaikanlage aus dem Jahr ca. 2014 verschafft dem Haus eine Stromautarkie bis zu 80 %, über einen vorhandenen Stromspeicher. Zusätzlich wird derzeit gegen einen mtl. Erlös von ca. 78 Euro Strom in das Netz eingespeist.

Die Heizungsanlage wurde im Jahr ca. 2018 generalüberholt. In ca. 2011 wurde eine Wasserenthärtungsanlage eingebaut.

Das Objekt kann Ende 2022 übernommen werden, eine frühere Übergabe ist mit Individualabsprache möglich.
- Massivbau
- 5-6 Zimmer
- 2 Küchen
- 2 Bäder
- sichtgeschützt
- 2 Terrassen
- Lounge
- Gartenhaus
- Brennholzlager
- Regenwasserzisterne mit Dekobrunnen und Pumpe
- Mähroboter
- Doppelgarage mit Sektionaltoren
- 2 Stellplätze
- Ausbaupotenzial
- gedämmter Dachboden
- Ofenkamin
- Wintergarten
- Alno-Küche
- Fenster mit Einbruchschutz
- Gitterschutz im UG
- Rollläden mit neuen Rolllädenpanzern
- Photovoltaik mit Stromspeicher
- Wasserenthärtungsanlage
Vellmar mit seinem ländlich tradierten Charme und seiner städtischen Infrastruktur versteht sich als junge dynamische und moderne Stadt. Sie ist innerhalb weniger Jahre zur zweitgrößten Kommune im Landkreis und geographisch zu einem harmonischen Ganzen zusammengewachsen. Vellmar versteht sich als reine Wohnstadt und schließt sich im Kasseler Norden direkt an die Stadtgrenze an. Durch die Bundesstraße 7, die Straßenbahn und eine Haltestelle der Bundesbahn ist Niedervellmar an die regionale und überregionale Infrastruktur angebunden.

Vellmar verfügt über Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgungseinrichtungen und diverse Gastronomiebetriebe. Die Wege sind kurz und vieles kann fußläufig erreicht werden. Selbst das überdachte Einkaufszentrum „Herkules“ ist nicht weit entfernt.

Obwohl die Stadt Vellmar über das kleinste Gemarkungsgebiet (13,97 qkm) aller Städte und Gemeinden im Landkreis Kassel verfügt, ist immer noch Raum für den 90.000 qm großen Ahnepark mit seinen Freizeitanlagen geblieben. Dieser bietet großzügige Seenlandschaften und eine Vielzahl sportlicher und kultureller Einrichtungen.
PROVISIONSHINWEIS:
Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent die Provision/Maklercourtage in Höhe von 5,95% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises an die von Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch gegen Rechnung zu zahlen.

GELDWÄSCHE:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

HAFTUNG:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter oder aus dritten Quellen stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie?
Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie von uns bestimmen.
Kaufpreis599.000 €
Außen-Provision5,95% inkl. MwSt.
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1977
ZustandModernisiert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis12.08.2031
Endenergiebedarf183,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1996
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1977
ZustandModernisiert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis12.08.2031
Endenergiebedarf183,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1996
wesentlicher EnergieträgerÖl
Kaufpreis599.000 €
Außen-Provision5,95% inkl. MwSt.
Währung
Beschreibung der Immobilie Die attraktive Immobilie mit ca. 200 m² Wohnfläche und Ausbaupotenzial im Dachgeschoss befindet sich in einer ruhigen Straße in Vellmar-West.

Das weitestgehend sichtgeschützt und gepflegt angelegte Grundstück mit ca. 1225 m² bietet eine selten zu findende Großzügigkeit. Ein Mähroboter übernimmt die Rasenpflege, 2 Regenwasserzisternen sorgen für genügend Gießwasser. Ein besonderes Highlight ist die moderne Loungeecke mit WPC-Podest und Gartenpavillon.

Die Obergeschosswohnung mit 3-4 ZKB und insgesamt ca. 124 m² Wohnfläche bietet Ihnen einen flexiblen Grundriss. Über den offenen Wohn-/Essbereich mit stimmungsvollen Kaminofen gelangen Sie in den ca. 2015 gebauten Wintergarten mit Fernblick.

Die Wohnung im Untergeschoss verfügt über einen separaten Eingang. Mit ca. 76 m² Wohnfläche, 2 ZKB und Terrasse mit Aussicht ins Grüne bietet sie viel Platz.
Im UG sind zusätzlich 2 Kellerräume und Waschküchen vorhanden.

Das Dachgeschoss hat bei einem Hausaußenmaß von 13 x 11 Metern und 30° Dachneigung ein enormes Ausbaupotenzial. Der komplette Dachboden wurde bereits in ca. 2005 fachgerecht gedämmt verkleidet.

Im OG wurden als Bodenbelag Eiche-Parkett und Fliesen und im Untergeschoss Laminat und Fliesen gewählt. Die Fenster im Haus wurden zwischen den Jahren ca. 2003 – 2012 ersetzt, haben eine erhöhte Schallschutzklasse und sind mit Rollläden versehen. Die Fenster im Untergeschoss sind zusätzlich einbruchhemmend und teilweise vergittert.

Zu dem Haus gehört eine Doppelgarage mit modernen Sektionaltoren.

Die Photovoltaikanlage aus dem Jahr ca. 2014 verschafft dem Haus eine Stromautarkie bis zu 80 %, über einen vorhandenen Stromspeicher. Zusätzlich wird derzeit gegen einen mtl. Erlös von ca. 78 Euro Strom in das Netz eingespeist.

Die Heizungsanlage wurde im Jahr ca. 2018 generalüberholt. In ca. 2011 wurde eine Wasserenthärtungsanlage eingebaut.

Das Objekt kann Ende 2022 übernommen werden, eine frühere Übergabe ist mit Individualabsprache möglich.
Ausstattung der Immobilie - Massivbau
- 5-6 Zimmer
- 2 Küchen
- 2 Bäder
- sichtgeschützt
- 2 Terrassen
- Lounge
- Gartenhaus
- Brennholzlager
- Regenwasserzisterne mit Dekobrunnen und Pumpe
- Mähroboter
- Doppelgarage mit Sektionaltoren
- 2 Stellplätze
- Ausbaupotenzial
- gedämmter Dachboden
- Ofenkamin
- Wintergarten
- Alno-Küche
- Fenster mit Einbruchschutz
- Gitterschutz im UG
- Rollläden mit neuen Rolllädenpanzern
- Photovoltaik mit Stromspeicher
- Wasserenthärtungsanlage
Hier befindet sich die Immobilie Vellmar mit seinem ländlich tradierten Charme und seiner städtischen Infrastruktur versteht sich als junge dynamische und moderne Stadt. Sie ist innerhalb weniger Jahre zur zweitgrößten Kommune im Landkreis und geographisch zu einem harmonischen Ganzen zusammengewachsen. Vellmar versteht sich als reine Wohnstadt und schließt sich im Kasseler Norden direkt an die Stadtgrenze an. Durch die Bundesstraße 7, die Straßenbahn und eine Haltestelle der Bundesbahn ist Niedervellmar an die regionale und überregionale Infrastruktur angebunden.

Vellmar verfügt über Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgungseinrichtungen und diverse Gastronomiebetriebe. Die Wege sind kurz und vieles kann fußläufig erreicht werden. Selbst das überdachte Einkaufszentrum „Herkules“ ist nicht weit entfernt.

Obwohl die Stadt Vellmar über das kleinste Gemarkungsgebiet (13,97 qkm) aller Städte und Gemeinden im Landkreis Kassel verfügt, ist immer noch Raum für den 90.000 qm großen Ahnepark mit seinen Freizeitanlagen geblieben. Dieser bietet großzügige Seenlandschaften und eine Vielzahl sportlicher und kultureller Einrichtungen.
Sonstige Angaben zur Immobilie PROVISIONSHINWEIS:
Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent die Provision/Maklercourtage in Höhe von 5,95% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises an die von Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch gegen Rechnung zu zahlen.

GELDWÄSCHE:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Vellmar-Immobilien.de Martin Kurch nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

HAFTUNG:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter oder aus dritten Quellen stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie?
Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie von uns bestimmen.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner

Frau Kerstin Allmeroth
In der Aue 19
34246 Vellmar / Niedervellmar

E-Mail allmeroth@vellmar-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Vellmar-Immobilien.de

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0561 83 09 19 31
Kontakt Kontakt